Unser Leitbild


„Kinder sind Gäste die nach dem Weg fragen“
Jirina Prekop, Christel Schweizer

Unser Haus ist ein Ort des Lebens und Lernens für die Kinder, die Eltern und die Mitarbeiter der Einrichtung gleichermaßen.
Wir begegnen den Menschen in unserer Einrichtung mit einem Gefühl der Achtsamkeit und des Angenommen­seins.
Wir wollen miteinander leben, füreinander da sein und gemeinsam lernen.
Dies verwirklicht sich in einem positiven Beziehungsaufbau und in Interaktion zu den Kindern und den Eltern.
Offenheit, Vertrauen und gegenseitige Akzeptanz sind die Basiswerte dafür.
Durch eine gute Zusammenarbeit findet Ihr Kind ideale Entwicklungsbedingungen bei uns.
Das Kind erlebt, das seine Familie, sowie auch die Fachkräfte gleichermaßen an seinem Wohl interessiert sind



Unser Tagesablauf

Zeitfenster    Tätigkeit
07:15 bis 08:45 Uhr    Bringzeit (im Gruppenraum)
09:00 Uhr    Morgenkreis
09;45 Uhr    Frühstück
   Freispiel und verschiedene Angebote
11:30 bis 12.00 Uhr    gehen die Kinder schlafen
12:30 Uhr    Mittagessen
   nach dem Essen --> Geschichte
ab 13:30 Uhr    Freispielzeit und Nachmittagsangebote
um 15:30 Uhr    schließt der Kindergarten



Zusätzliche Aktionen

  • die Vorschulkinder gehen ca. alle vier Wochen in die Bücherei nach Münnerstadt

  • einmal im Monat (Dienstag) bereiten wir gemeinsam mit den Kindern ein Frühstcksbuffet zu

  • einmal im Monat (Freitag) findet unser Spielzeugtag statt

  • Turnen für alle Kinder

  • am Nachmittag ab 14.00 Uhr

  •    Experimente und Forschen oder
       Musik und Tanz
       > Musikschule
  • Naturtag



  • Wir freuen uns auf Ihr Kind und Sie!